Einfach dufte – Die INKARHO®-Dufthecke

Pressemeldung, 20. Dezember 2022

Als ideale Heckenpflanze setzt sich dieser Rhododendron gekonnt in Szene

Die INKARHO-Dufthecke bringt den Duft nach Frühling in unsere Gärten! Die Blüten öffnen sich ab Anfang Mai und duften an warmen Tagen intensiv süßlich. Und auch die glänzenden, frischgrünen Blätter können sich sehen lassen und das tun sie auch - und zwar das ganze Jahr über! Dabei kommen nicht nur Gartenfreunde auf ihre Kosten: Auch Bienen, Schmetterlinge und andere nutzbringende Insekten fliegen auf die bunten Blüten der immergrünen, winterharten Dufthecke. Gleichzeitig wird sie mit ihrem kompakten, starken Wuchs im Winter zum schützenden Unterschlupf und im Frühjahr und Sommer zum Nistplatz für Vögel. Ihr frisches, grünes Laub setzt auch im verschneiten, winterlichen Garten attraktive Akzente.

Bringt frische Farbe auf die Terrasse – die winterharte INKARHO®-Dufthecke

Die INKARHO®-Dufthecke bildet vom ersten Tag eine blickdichte, duftende Hecke

Einzigartige Blütenfülle – die rosa  INKARHO®-Dufthecke

INKARHO®-Dufthecke Gelb ergibt eine tolle Hecke mit angenehmen Duft

Als kalktoleranter Rhododendron,der auf nahezu jedem Boden wächst,wissen junge,trendbewusste Gartenbesitzer die Vorteile der Dufthecke zu schätzen. Schließlich lassen sich mit ihrer leuchtenden Farbakzenten in Weiß,Rosa,Lila oder Gelb im Garten setzen. Von Mitte Mai bis Mitte Juni präsentiert die Dufthecke ihre üppige Blütenpracht und vereint dabei alle Eigenschaften,die eine gute und verlässliche Hecke haben sollte.

Ausgewachsen erreicht diese spezielle INKARHO-Züchtung eine Höhe von gut zwei Metern und ist äußerst schnittverträglich. Dabei gilt:Je regelmäßiger der Rückschnitt erfolgt,desto kompakter wächst die Dufthecke und bildet auf diese Weise schnell einen blickdichten,blütenstarken und gleichzeitig gut riechenden Sichtschutz. Alle diejenigen,die keine Hecke,aber einen robusten Begleiter für Beet oder Kübel suchen,sind mit der Dufthecke dennoch bestens beraten. Denn als Solitär wird sie zum buchstäblich duftstarken Hingucker.

Rosa INKARHO®-Dufthecke als Heckenpflanzung

Vereint prächtige Blüten mit angenehmen Duft - INKARHO®-Dufthecke

Wie alle Inkarho Rhododendron ist die INKARHO®-Dufthecke äußerst anspruchslos und wächst auf nahezu jedem humosen Gartenboden

Details INKARHO®-Dufthecke im Überblick:

Verkaufstart:Ab sofort in jedem gut sortierten Gartencenter, bei Gartenhit24.de sowie in Gartenbaumschulen
Besonderheit:Angenehmer Duft, schnittverträglich, anspruchlos
Standort:Geeignet als Heckenpflanze sowie als Solitärpflanze oder im Kübel in jedem lockeren Gartenboden
Winterhärte:Robust, bis -24 °C
Blüte: Mitte Mai bis Mitte Juni in den Farben Weiß, Lila, Zartgelb und Rosa, üppige Blütenfülle
Preis im Handel:ca. 35 € im 5-Liter-Topf
Website:www.inkarho.de

Abdruck honorarfrei mit Angabe der Bildquelle INKARHO®

04405 925499-14
julia.fehn@harries-plantdesign.de

Kontaktieren Sie mich

Unsere neuesten Pressemitteilungen:

Frühbeet Rudi sorgt für eine reiche Ernte

22. Dezember 2022

Wer ein Frühbeet besitzt, kann schon ab Februar das erste Gemüse aussäen. Im Vergleich zum Gewächshaus ist die Anbaufläc…

Pavillon Rondo – Das runde Outdoor-Wohnzimmer

15. Dezember 2022

Den Garten ganzjährig als Aufenthaltsort nutzen zu können: Besonders in Zeiten, in denen grosszügiger Wohnraum eher selt…

Bunte Farbvielfalt für den Garten – Easydendron® von INKARHO®

13. Dezember 2022

Starker Wuchs, vielfältige Farben, wenig Pflege: Während klassische Rhododendron hohe Ansprüche an den Pflanzstandort st…